Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demo „Wir haben Agrarindustrie satt!“ in Berlin

18. Januar | 9:00

Kommt zur Demo „Wir haben Agrarindustrie satt“ am 18. Januar 2020 in Berlin

BUND, BUNDjugend und Bündnis 90/Die Grünen laden ein zur Demo!

Treff 9:15 Uhr in der
Bahnhofshalle Neubrandenburg

12 Uhr Auftakt
Brandenburger Tor
(Berlin)

12:30 Uhr Demo läuft los
Alarm schlagen (Kochtopf nicht vergessen!)

14:30 Uhr Abschluss Brandenburger Tor

2020 stehen wichtige Entscheidungen an: Ob EU-Agrarreform, Mercosur-Abkommen oder Klimaschutz – weil die Bundesregierung sich nicht bewegt, rennt uns die Zeit weg. Deswegen machen wir Druck auf der Straße! Bei der 10. Wir haben es satt!-Demo fordern wir im Januar mit Zehntausenden in Berlin:Macht endlich eine Politik, die uns eine Zukunft gibt – Agrarwende anpacken, Klima schützen!

Zur Anreise treffen wir uns um 9:15 Uhr in der Bahnhofshalle Neubrandenburg. Wir kaufen Berlin-Brandenburg-Ticket und teilen uns dann auf. Die Kosten für die Tickets werden von Bündnis 90/Die Grünen übernommen. Daher ist es sehr wichtig das die Tickets zurück zu uns oder den Grünen kommen!

Für weitere Infos zur Demo bitte hier klicken!

Für das Wochenende mit der BUNDjugend bitte hier klicken!

Bei Fragen zur An- und Abreise bitte bei uns im Büro
unter 0395 5 666 512 anrufen.

Wir freuen uns auf eine bunte und laute Demo mit EUCH!!!

Details

Datum:
18. Januar
Zeit:
9:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Brandenburger Tor
Brandenburger Tor, Pariser Platz
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Wir haben es satt! – Demo-Büro c/o Kampagne Meine Landwirtschaft
Telefon:
030 28482437
Website:
www.wir-haben-es-satt.de