Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kopfweidenpflege bei Glienke

3. Dezember 2022 | 10:00

Wir setzten unsere Anfang des Jahres begonnene Kopfweidenpflege bei Glienke fort (s. Karte). Der erste Termin ist am 03. Dezember 2022 und geht von 10.00 Uhr bis ungefähr 14.00 Uhr.

Dabei sollen die Weiden vor Ort wieder auf Kopf gesetzt werden – es gilt also alle Austriebe zurückzuschneiden, um die alte Kopfform wiederherzustellen und damit auch ein Auseinanderbrechen der Bäume zu verhindern. Gerade diese Bäume sind schon eine ganze Weile nicht mehr beschnitten worden und bedürfen daher einer sehr baldigen Pflege.

Ihr solltet wetterfeste Kleidung und Arbeitshandschuhe dabeihaben. Gern können darüber hinaus auch Astscheren oder Sägen mitgebracht werden. Wer einen Kettensägenschein hat, kann gern auch diese mitbringen.

Wir bitten um Anmeldungen unter der 0395 – 5666 512 oder per Mail (info@bund-neubrandenburg.de).

Der Hintergrund dieser Aktion ist, dass Kopfweiden naturschutzfachlich wertvolle Elemente unserer alten Kulturlandschaft sind. Früher wurden sie zur Gewinnung von Brennholz sowie von Zweigen für das Flechten genutzt. Dementsprechend haben sie heute jedoch zumeist ihre wirtschaftliche Bedeutung verloren. Dennoch sind vor allem die alten Bäume mit Höhlen und Totholz wichtige Strukturelemente in unserer stark ausgeräumten Landschaft. Sie bieten Fledermäusen, zahlreichen Insekten und sogar einigen größeren Säugetieren Rückzugsmöglichkeiten, Verstecke oder Nahrung. Darum setzten wir uns dafür ein Kopfweiden zu erhalten, was einen regelmäßigen Schnitt der Bäume erfordert.

Details

Datum:
3. Dezember 2022
Zeit:
10:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BUND Neubrandenburg
Telefon:
0395 5 666 512
E-Mail:
info@bund-neubrandenburg.de
Veranstalter-Website anzeigen