Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsens-Vortrag rund um den Igel!

8. September | 18:00 - 19:30

So langsam bricht der Herbst an und mit ihm ziehen sich auch die ersten Winterschläfer in ihre heimeligen Verstecke zurück. So auch die ersten Igel. Doch wie leben die putzigen Stachelritter eigentlich? Was fressen sie und wie erziehen sie Ihre Jungen? Was bedroht sie und was kann man tun, um sie zu schützten? Und vielleicht am Wichtigsten: Was ist zu tun, wenn ein Igel gefunden wird?

All diesen und vielen weiteren, spannenden Fragen widmet sich der Vortrag: Der Igel – nächtlicher Untermieter im eigenen Garten.

Dieser findet am 08. September 2021 um 18.00 Uhr mit dem Referenten Gordon Käbelmann im Cafe International (Neutorstarße 7, Neubrandenburg) statt.  Selbstverständlich werden auch die eigenen Fragen beantwortet. Die Anmeldung ist entweder per Mail unter info@bund-neubrandenburg.de oder Telefon unter der 0395 – 5666 512 möglich.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Der Vortrag findet im Rahmen des Projektes „Naturschätze vor der Haustür entdecken – Artenkenner werden!“ statt. Dieses Projekt wird gefördert von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung (NUE), der Ehrenamtsstiftung sowie der David-Stiftung mit Mitteln der Regina-Bauer-Stiftung.

Seid jetzt dabei!

Details

Datum:
8. September
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Café International
Neutorstraße 7
Neubrandenburg, 17033 Deutschland

Veranstalter

BUND Neubrandenburg
Telefon:
0395 5 666 512
E-Mail:
info@bund-neubrandenburg.de
Webseite:
www.bund-neubrandenburg.de