Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Wir sind anerkannte Einsatzstelle für BFD und FÖJ. Wer sich vielseitig in der Umwelt- und Naturschutzarbeit engagieren möchte, kann sich bei uns bewerben.

Zum Aufgabenbereich im FÖJ oder Bundesfreiwilligendienst gehören:

  • praktische Arbeit im Umwelt- und Naturschutz
  • Projekte, Seminare oder Freizeiten organisieren und durchführen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pflegen der BUND-Homepage
  • Betreuen des BUNDladens und der Umweltbibliothek
  • Mithilfe bei Bürotätigkeiten

 

Als zukünftiger BFDler solltest Du mitbringen:

  • Interesse an Natur- und Umweltschutz
  • Motivation für die Arbeit in einer Nicht-Regierungs-Organisation (NGO)
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Schulabschluss / abgeschlossenes Studium

Bewerbungen sind bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an die Geschäftsstelle zu senden. Wir besetzen in der Regel zum 1. September jeden Jahres neu.

Wer uns vorab näher kennenlernen möchte, kann gern bei uns vorbeikommen. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Praktikum bei uns zu absolvieren.

Interesse? Dann würden wir uns freuen von Dir zu hören!